Förderanlagen


Bei Deerns entwickeln Spezialisten der Aufzugs- und Fördertechnik-
abteilung in enger Abstimmung mit Architekten und späteren Nutzern Förderkonzepte, die für einen reibungslosen Betrieb und gute Integration in die Gebäudestruktur sorgen.

Neben Aufzügen, Fahrtreppen, Fassadenreinigungsanlagen, Hubbühnen und Überladebrücken gehören auch Gepäck- und Stückgutbeförderungsanlagen zu den Planungskompetenzen unseres internationalen Spezialistenteams.

Die Dimensionierung der Anzahl und Größe von Förderanlagen aller Art
erfolgt sowohl mit konventionellen Berechnungsprogrammen als auch durch dynamische Simulationen.

Deerns ist Gründungsmitglied der VBI-Fachgruppe Aufzugs- und Förder-
technik, die im Februar 2007 ins Leben gerufen wunde. Hintergrund dieser Neugründung war die Auflösung des Fachverbandes IAF – Ingenieure für Aufzugs- und Fördertechnik – und der Beitritt der Mitglieder in den VBI.