Starkstromanlagen


Starkstromanlagen begleiten Strom auf seinem Weg von der Erzeugung bis hin zum Verbraucher. Starkstromanlagen sind nicht ausschließlich bei der Energieerzeugung in konventionellen Kraftwerken zu finden, sie sind auch unentbehrlich bei der Umwandlung regenerativer Energien aus Sonne, Wind und Wasser. Sie ermöglichen schließlich auch die Übertragung der Elektroenergie zum Endverbraucher.

Die Planung von Nieder- und Hochspannungsanlagen sowie Netzersatz-, Batterie- und USV-Anlagen gehört zu den wesentlichen Einsatzgebieten dieser Anlagengruppe. Daneben beschäftigen sich die Fachplaner von Deerns mit Verteilungs- und Installationsanlagen und dem Zusammenspiel von Starkstromanlagen in gebäudetechnischen Systemen durch Blitzschutz- oder Potenzialausgleichssysteme sowie diversen Steuerungen.

Beleuchtungsanlagen

Licht ist ein unentbehrliches Element unseres Lebens. Steht einmal kein Tageslicht zur Verfügung, ist es wichtig, durch künstliche Lichtquellen eine ausgeglichene, natürliche und helle Umgebung zu schaffen, in der komfortables Leben und Wirken möglich ist.

Unserere Planungstätigkeiten befassen sich mit Details wie Beleuchtungs-
stärken, Farbwiedergaben und Reflexion bei Innenraum- und Arbeits-
platzbeleuchtung. Gleichzeitig stellt die Integration von Beleuchtungs-
konzepten in die Architektur oder Außenbeleuchtungsanlagen ein noch größeres Einsatzgebiet für diese Anlagengruppe dar. Nicht zu vergessen
sind umweltrelevante Aufgabenfelder wie Energieeffizienz und Umweltverträglichkeit von Beleuchtungsanlagen.