Willkommen bei Deerns, junge Damen!


Ein Zukunftstag für Mädchen: Deerns beteiligt sich am Girls‘ Day und heißt am 26. April 2018 in Köln drei Schülerinnen willkommen.


Ingenieure sind eine gefragte Berufsgruppe. Und eine, in der Frauen
noch immer unterrepräsentiert sind. Das will nicht nur die Bundesregierung ändern. Auch Unternehmen sind stark daran interessiert, mehr Frauen
in entsprechende Ausbildungen, ins Studium und in technische Berufe zu holen, um dem Fachkräftemangel zu begegnen und Vielfalt zu schaffen. 

Die größte Initiative dazu ist der Girls' Day: Einmal jährlich öffnen Unternehmen, Betriebe und Hochschulen in ganz Deutschland ihre Türen
für Schülerinnen ab der 5. Klasse. Die Mädchen schnuppern in IT, Handwerk, Naturwissenschaften und Technik rein. Allein 2017 nutzten rund 100.000 Mädchen die Chance; mehr als 10.000 Projekte von Unternehmen und Organisationen wurden angeboten. 

Dieses Jahr – am 26. April 2018 – ist auch die Deerns Deutschland GmbH dabei und begrüßt drei Schülerinnen im Kölner Büro des international tätigen Ingenieurunternehmens. Hier können sie einen Tag lang in die Welt der Technischen Gebäudeausrüstung eintauchen und den Kollegen – und Kolleginnen – über die Schulter schauen. Wir sagen schon jetzt: herzlich willkommen und viel Spaß beim Entdecken! 

Neugierig geworden? Hier erfahren Sie mehr über den Girls‘ Day.

19. April 2018


Alle Deerns News